Kyototicha

Kyototicha 1.02

Wer kümmert sich um die kleine Katze Neko?

Bei Kyototicha handelt es sich um eine Art Tamagotchi. Freundlicherweise ist das virtuelle Tierchen – die Katze Neko – hier nicht in einem Plastikgehäuse isoliert, sondern in seiner natürlichen Umgebung unterwegs. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Bei Kyototicha handelt es sich um eine Art Tamagotchi. Freundlicherweise ist das virtuelle Tierchen – die Katze Neko – hier nicht in einem Plastikgehäuse isoliert, sondern in seiner natürlichen Umgebung unterwegs.

Was bei dem vergleichbaren Waquarium eine gigantische Wasserlandschaft ist, hat hier die Züge einer üppig grünen Landschaft. In diesem Paradies tollt das Kätzchen Neko umher. Wie es sich für eine Katze gehört, möchte Neko Milch, Futter und ausreichend Streicheleinheiten. Wenn sich das Schmusetier unter der Pflege wohl fühlt, wächst die Katzenfamilie um weitere Mitglieder an.

Kyototicha wurde unter SuperWaba entwickelt. Damit die Software läuft, muss man die in der Download-Datei enthaltene Virtual Maschine (VM) installieren.

Änderungen

  • Der Entwickler hat verschiedene Tiere hinzugefügt.
Kyototicha

Download

Kyototicha 1.02